WVNET Logo



Projekt­förderung Über­reichung



Förderübergabe Gruppenfoto


Nachdem im Herbst die Glasfasergemeinden der Pilotregionen im Waldviertel gemeinnützige Projekte einreichen konnten, fand am 16. Jänner 2020 die offizielle Übergabe der Förderungsschecks im Vereinssaal in Hirschbach statt.

WVNET bietet jeder Gemeinde in den Pilotregionen der NÖGIG mit mindestens 25 Kunden, jährlich die Möglichkeit einen Förderungsbetrag für ein gemeinnütziges Projekte in der Gemeinde zu erhalten.


Abhängig von der Anzahl der Kunden in den Glasfasergemeinden kamen die jeweiligen Förderbeträge folgenden regionale Projekten zugute:

Mit jeweils € 300,- (ab 25 Kunden)  

  • HOHENEICH - Ankauf von Instrumenten für die Bläsergruppe 
  • VITIS - Geschwindigkeitsanzeige für Großrupprechts 
  • GASTERN - Smartboard für die Volksschule 
  • UNSERFRAU-ALTWEITRA - Außenrenovierung der Kirche Heinrichs 
  • AMALIENDORF - Tribünensanierung


Mit jeweils € 900,- (ab 50 Kunden)

  • SCHREMS - Unterrichtsmaterialien für Deutschunterricht für Flüchtlinge 
  • HIRSCHBACH - Restaurierung der Feuerwehrfahne 
  • GMÜND - Ankauf einer CAD-Software für die Mittelschule 
  • HEIDENREICHSTEIN - Virtuelle Telefonanlage für die Tagestätte Zuversicht




Sehr geehrte WVNET Kundinnen und Kunden!

Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

Auf Grund der aktuellen Situation treffen wir folgende Maßnahmen:

  • Um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern werden alle Kundentermine abgesagt.
  • Der Support ist weiterhin während der Bürozeiten täglich von Montag bis Freitag von 8 – 18 Uhr erreichbar.
  • Bitte nutzen Sie für die Kommunikation ausschließlich Telefon (02822/57003) oder Mail an info@wvnet.at
  • Ersatzgeräte erhalten Sie nach Vereinbarung weiterhin in unserem Büro.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis für diese Maßnahmen und hoffen, dass es gemeinsam gelingt die schwierige Zeit gesund zu überstehen.

×